Cover

Max Klinger (1857 - 1920)

letterpress printing in two colours on wove paper, 69 cm x 53 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam

What is it?
What can you see?
Context
printmaker
printer
publisher

Object data

Object number
p1991-011S2002
Dimensions
69 cm x 53 cm

Inscription/label

inscription
EINE LIEBE FOLGE VON ZEHN BLÄTTERN ERFUNDEN UND RADIERT VON MAX KLINGER OPUS X VERLAG UND EIGENTHUM DES KÜNSTLERS DRUCK VON WILHELM FELSING/ BERLIN MDCCCCIII ALLE RECHTE VORBEHALTEN
inscription
EINE LIEBE INHALT WIDMUNG - BEGEGNUNG - AM THOR - KUSS - NACHT INTERMEZZO - NEUE TRÄUME - ERWACHEN SCHANDE - TOD
inscription
FERNER SIND ERSCHIENEN UND ZU BEZIEHEN DURCH AMSLER UND RUTHARDT/BERLIN W.8 RAD.OPUS II. RETTUNGEN OVIDISCHER OPFER ....... 15 RADIERUNGEN '' '' III. EVA UND DIE ZUKUNFT....................... 6 " " " VI. PARAPHRASE ÜBER DEN FUND EINES HANDSCHUHES 10 " " " VII. VIER LANDSCHAFTEN " " VIII. EIN LEBEN............................................ 15 " " " X. EINE LIEBE ........................................... 10 " " " XI. VOM TODE I. FOLGE ............................ 10 "

Literature

  • Hrsg. von Hans-Werner Schmidt und Hubertus Gassner, Eine Liebe : Max Klinger und die Folgen, 2007, no. 26 - no. 35
  • Marie Gispert, Marsha Morton, Thierry Laps ... [et al.], Max Klinger : le théâtre de l'étrange : les suites gravées : 1879-1915, 2012, p. 155-164, 261-262
  • [medewerkers Van Gogh Museum], Van Gogh Museum : jaarverslag 2002, 2003, p. 29